Unsere kleine unscheinbare Lena !!

Alles was nicht mit Final Fantasy XI zu tun hat.

Moderator: Dev

Post Reply
Message
Author
Aodat
Beach Boy
Posts: 731
Joined: 01.09.2004, 16:53
Location: Hannover

Unsere kleine unscheinbare Lena !!

#1 Post by Aodat » 30.05.2010, 08:20

Hat gewonnen X)

Ausstand in Hannover gestern war schon Party bis 5 Uhr morgens ...

nachher gehts weiter ^^ Lena wird heute um 15:10 zurück nach Hannover kommen und dann wird gefeiert !!!

Ich freu mich und werde wieder mit feiern.

Germany 12 Points !!!



Jea, Lena du hast in Oslo als unschenbarstes Mädchen das geschaft was alle gehofft haben, aber insgeheim doch nicht.


Du hast uns den Sieg gebracht im Eurovision Song Contest.

Danke dafür !!!

Like a Satellite *sing*


Hochachtungsvoll ein Hannoveraner !!!!

MfG

Aodat
Hakuna Matata Club Mitglied !!!

Die Weisheit baut ihr Haus , Torheit reist es nieder.

Aida-Fan http://www.aidafans.de
___________________________________________________________________________
2003 : Östliches Mittelmeer Nord-Route (7Tage) 2006 : Nordsee (5 Tage)
2007 : Westliches Mittelmeer (7Tage) 2008 : Östliches Mittelmeer Süd-Route (7Tage)
2009 : Karibik (14 Tage) 2010 : Östliches Mittelmeer Nord-Route (7Tage)
2011 : in Planung (14Tage Kombourlaub Aida u. Strand Kanaren

User avatar
Dev
Vrtra
Posts: 4369
Joined: 01.09.2004, 07:40
Location: Nürnberg
Contact:

Re: Unsere kleine unscheinbare Lena !!

#2 Post by Dev » 30.05.2010, 11:20

ganz ehrlich... den besten kommentar den ich dazu gelesen habe war "Unter den Blinden ist die einäugige Königin."

Ja ich finde bei der Konkurenz hat sie tatsächlich nicht unverdient gewonnen, aber die Konkurenz war jetzt auch nicht wirklich toll...
Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas Schönes bauen.
---------------------------------------------------------------------------------
First they ignore you. Then they laugh at you. Then they fight you. Then you win.

User avatar
Ardun
Shadowlord
Posts: 336
Joined: 18.12.2004, 00:39
Location: St.Leon in BaWü
Contact:

Re: Unsere kleine unscheinbare Lena !!

#3 Post by Ardun » 31.05.2010, 18:50

Was ich halt toll fand die ganzen andere Länder ne riesen show mit feuerwerk und effekten und unsere Lena geht einfach nur auf die Büne singt ihr Lied ohne großes tralla und gewinnt :D .
Server : Odin Town : Sandoria
Name : Ardun Race : Hume Sandy : Rank 10
Job/Level Pld 75 | WAR 75 | NIN 75 | SAM 75 drk 37 whm 34 Thf 37 Blm 24

User avatar
Zwiggl
Kampfkeks
Posts: 299
Joined: 07.05.2005, 09:04
Location: am wasser

Re: Unsere kleine unscheinbare Lena !!

#4 Post by Zwiggl » 31.05.2010, 21:10

www.toolband.com/

Image

Aodat
Beach Boy
Posts: 731
Joined: 01.09.2004, 16:53
Location: Hannover

Re: Unsere kleine unscheinbare Lena !!

#5 Post by Aodat » 01.06.2010, 17:22

Schade das man sich nicht mehr freuen kann, fuer sich und für andere.


jut jut hab verstanden :)


Werd in Zukunft mein Mund hier im Forum halten.

User avatar
Lecaro
Seiryu
Posts: 800
Joined: 25.02.2006, 17:47
Location: Enzkreis
Contact:

Re: Unsere kleine unscheinbare Lena !!

#6 Post by Lecaro » 02.06.2010, 07:39

1. Lena Meyer Landrut vertritt weder uns noch Deutschland, sondern ist nichts weiter als eine personifizierte Maschine zur reinen Akkumulation von Kapital an dem hauptsächlich die Musikindustrie und Stefan Raab partizipieren. Zum Glück fällt für Lena selbst auch ein Stückchen vom Kuchen ab. Dies sei ihr von Herzen gegönnt, schließlich verrichtet sie die meiste Arbeit in diesem Kollektiv.
Hat er ja nicht ganz unrecht!
2. Dem Mädel fehlt - wie allen anderen zu "Superstars" hochstilisierten Teenagern - etwas ganz entscheidendes. Nämlich die kreative Fähigkeit ihre Stücke zu komponieren, sprich: sich tatsächlich künstlerisch individuell auszudrücken. Ein reiner Interpret ist nun mal kein vollwertiger Künstler. Meist wird aber einfach gecovert oder es werden ihnen "3Minuten30-Lieder" von den immer gleichen und sich fortwährend wiederholenden Massenproduktionsquellen auf den Leib geschrieben. Apropos "Leib": das optische Schönheitsraster will im Vorfeld natürlich auch erst durchlaufen sein. Schließlich soll “Deutschland” beim Contest von keinem verlebten Bluessänger vertreten werden – egal wie dessen künstlerisches Produkt qualitativ zu bewerten wäre.
Viele Künstler, die das auch richtig können, würden nicht zu einem solch internationalen Contest gehen. Das würde ihrer Karriere schaden (wenn sie verlieren, dann würde das negatieve Schalgzeilen machen... "Rammstein hat den EVSC verloren" wäre wohl kaum gut. selbst wenn sie nur zweiter platz werden würden wäre das für einen guten schon bekannten künstler negatiev) und nötig haben solche Künstler das sowiso nicht!
3. Es ist zumindest nachvollziehbar, wenn Sportbegeisterte, die ihre Lieblingsspieler mindestens eine ganze Saison lang in einer Liga verfolgen, wissen möchten, wie diese dann international auf einem höheren Niveau abschneiden. Eine Identifikation mit den Sportlern wäre damit zumindest begründbar. Und was bindet die Menschen (bzw. “ganz Deutschland” laut Medien) an Landrut oder die anderen "Superstars"? Sind diese “Stars” nicht alles "Gene Galaxos", also quasi "Künstler" aus der Retorte, die nur möglichst rasch und temporär geschaffen werden, um einen aktuellen - und wiederum künstlich geschaffenen - Massenmarkt zu bedienen? Wer kannte Lena Meyer Landrut vor ein paar Monaten? Und auf Kommando sollen nun alle mit ihr mitfiebern, nur weil ohne Vorwarnung ein massenmedialer Tsunami ausgelöst wurde? Die Medien haben es in dieser kurzen Zeit sogar geschafft zu polarisieren, es gibt mittlerweile neben den Lena-Ultras sogar schon regelrechte Lena-Hasser, die ihre Abneigung mit der "Person Landrut" begründen, also ihre "Meinung" mit den paar Informationen untermauern, welche sie ausschließlich nur den Massenmedien entnommen haben - unglaublich....
Was bindet mich an einen Qualitatiev hochwertigen z.B. Opernsänger? Mag sein dass ein solcher auch Fans hat, aber recht machen kann mans nie allen. Klar werden die Superstars und Big Brother Leute von den Medien hochgezogen, ausgenutzt und danach sieht man nie mehr was von denen. Das ist aber eine Chance für diejenigen und wenn jemand so gut ist, warum sollte man sie dann nicht zu solch einem Contest schicken (die Veranstalter hatten wohl nichts dagegen)? Ich meine... sie hat doch gewonnen oder? Wer kannte Mozart als er geboren wurde? Künstler werden auf die ein oder andere Weise berühmt und wenns nur für Kurze Zeit ist.
4. So gut wie alle musikalischen Wettbewerber dieser kunterbunten Bonbon-Veranstaltung sind ebenfalls gecastete Konzepte, die ausschließlich schon etablierte, erfolgreiche und gewinnträchtige Zugnummern der Poplandschaft (Shakira, Pink usw.) bestmöglich zu kopieren versuchen. Hier geht es nicht um die Wahl zwischen vielfältiger Popmusik, sondern - analog zu unserer Parteienlandschaft - vielmehr um die Wahl unterschiedlicher Farben hinter denen sich fast identische Inhalte verbergen. Bloß kein Risiko eingehen, wenn Lieschen Müllers Fuss mit dem Takt mitgehen kann und sie die zweite Wiederholung des Refrains schon halbwegs mitsummt, ist schon mal viel gewonnen. Sage nun keiner, es gäbe nicht auch einen gewissen Anspruch in der Popmusik.In den 40er/50er Jahren galt unter anderem der Swing als populäre Musik. Aber so weit müsste man erst gar nicht zurückgreifen. Auch die Popmusik muss heutzutage nicht zwingend unterirdisch platt und verwechselbar sein, wie bei dieser Verunstaltung.
Okay, ich hab den UVSC nicht gesehn und weiss nichtmal was sie gesungen hat. >< *schäm*
5. Der Hauptgrund - und mit diesem hätte man sich das restliche Geschwafel eigentlich sparen können: es gibt weitaus spannendere Dinge im Leben, als sich von der TV-Hurratröte mit künstlich erzeugtem Scheinglamour die Zeit rauben zu lassen.
Ja, dann soll er raus gehen an die frische Luft und andere, die einen schweren Tag hatten mal an die Glotze ranlassen. Ich war selbst damit beschäftigt mir auf einem Geburtstag das Hirn wässrig zu saufen! Übrigens: Sinnlose Meinungen ins Netz zu stellen und Forenbeiträge schreiben kann auch als zeitraubend bezeichnet werden... Man sollte den PC, den Fernseher Nikotin, Alkohol und den Kühlschrank aus dem Leben verbannen... Alles nur ungesund!

Meine Meinung zum Contest: Mich persönlich hat die Show zwar nicht interressiert (Habs auch nicht gesehn), doch ich freu mich dass sie gewonnen hat. Sie selbst kann wohl sehr stolz darauf sein. Ich wäre es, auch wenn ich vor paar Monaten noch nicht berühmt war.
Leben ist, was einem begegnet, während man auf seine Zukunft wartet.

User avatar
fussel
Tiamat
Posts: 1595
Joined: 03.09.2004, 22:53

Re: Unsere kleine unscheinbare Lena !!

#7 Post by fussel » 04.06.2010, 13:20

Image
Der Apostroph, auch Auslassungszeichen genannt, wird in der deutschen Sprache genau dann verwendet, wenn - kann man's ahnen! - ein Zeichen ausgelassen wird. Sonst nicht.

Atlantir
Dead Man Walking
Posts: 1049
Joined: 23.07.2005, 16:03
Location: Hall in Tirol
Contact:

Re: Unsere kleine unscheinbare Lena !!

#8 Post by Atlantir » 04.06.2010, 15:17

lol
Life is NOT a journey to the grave with the intention of arriving safely in a pretty and well-preserved body, but rather to skid in sideways, totally worn out and used up, screaming, "DAMN! What a RIDE!".

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests